Donnerstag, 30. November 2017

Lesemonat November 2017

Jetzt ist auch der dunkle November geschafft. Wettermäßig waren sogar ein paar schöne, sonnige Abschnitte dabei und ich habe nicht so viel gelesen wie sonst. Unter meinen Neuzugängen sind einige weihnachtlich anmutende Bücher, die stimmen mich jetzt auf die kommende Adventszeit ein. 

 

                                        

 

Im November habe ich insgesamt 16 Bücher gelesen.

Wenn die Tage kürzer werden, fehlt auch das richtige Leselicht, selbst mit guten Lampen ermüden meine Augen immer sehr. Ich bin halt doch ein Sommerleser! :-) Von der Menge der gelesenen Bücher bin ich zufrieden. Denn der Monat brachte neben zwei tollen Chor-Konzerten auch einen Wochenendurlaub, zwei Geburtstagsfeiern und einige private Erledigungen mit sich, die mich beschäftigt haben.  

 

Für die Goldmann-Challenge habe ich drei Bücher gelesen: 

- Ich will brav sein - Clara Weiss klick

- Winterhochzeit - Elin Hilderbrand Klick
 
- Der Buchliebhaber - Charlie Lovett klick

 
Für das Krimi-Team der Challenge: Krimi gegen Thriller auf lovelybooks konnte ich drei Buchtitel beisteuern, genau soviele wie im Oktober.


Wie verteilen sich die gelesenen Bücher auf die verschiedenen Genres? 
Dieses Mal gewinnen mal wieder haushoch die Romane mit 11 Titeln vor allen anderen Genres. Dann folgen die Krimis und die Sachbücher.
 

Die Genre - Übersicht: 

Krimi:                      3
Thriller:                    0
Roman:                   11
Histor. Roman:          0
Hörbuch:                  0
Kochbuch:                0
Sachbuch:                2       
Kinderbuch:              0
Jugendbuch:             0
 
Folgende Bücher habe ich mit 5 Sternen bewertet:

- Besser als Bus fahren - Renate Bergmann Rezi

- Das verborgene Leben der Meisen - Andreas Tjernshaugen Rezi

- Mordsschwestern - Ulrike Busch Rezi

 

Mein Blog hat nun insgesamt 174 Follower! 
Ich danke allen treuen Lesern und freue mich immer sehr über eure interessanten Kommentare!


Im November habe ich 31 Posts veröffentlicht. 
  

Welche Bücher haben euch im November gut gefallen und worauf freut ihr euch im Dezember? 

Kommt gut durch die Adventszeit, 


Eure Sommerlese! 

 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Barbara!
    Du warst ja wieder sehr fleißig! Auch bei mir sind im letzten Monat weniger Krimis und Thriller gelesen worden.
    Was mein Highlight im November war, kannst du morgen bei mir nachlesen =)
    Ich wünsche dir eine schöne Adventzeit!
    Alles Liebe
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Martina,

      ich bin mir sicher, die Zeit für Krimis und Thriller kommt wieder, im Januar denke ich mal.
      LG Barbara

      Löschen
  2. Huhu Barbara,
    das war ja wieder ein schöner Lesemonat mit einigen tollen Büchern bei dir! Ich habe witzigerweise momentan häufiger zu spannenden Büchern gegriffen momentan lese ich echt viel Thriller etc. Hat mich auch schon gewundert, aber ist wohl so eine Phase.
    Ich wünsch dir auch im Dezember tolle Lesestunden mit schönen Geschichten!
    Liebste Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Petra,

      vor Weihnachten kommen immer viele Romane ins Haus, auch einige sehr weihnachtliche gehören immer dazu. Da kann ich mich einfach nicht zurückhalten. Krimis und Thriller lese ich dann erfahrungsgemäß mehr zum Jahresbeginn und in der Urlaubszeit.

      Danke für die lieben Grüße, für dich auch viele tolle Bücher, vielleicht unter dem Weihnachtsbaum,
      liebe Grüße Barbara

      Löschen